Schulen Emmen - Emmenbrücke

Rektorat
041 268 02 11

  rektorat@emmen.ch

Musikschule
041 280 72 16

Schuldienste
041 268 03 02

Die Schulen der Gemeinde EMMEN


Das Bildungsangebot im Überblick

Emmen führt qualitativ hochstehende, zukunfts- und praxisorientierte Schulen.

In den Emmer Volksschulen stehen die Kinder und Jugendlichen im Mittelpunkt. An den geleiteten Schulen der Primar- und Sekundarstufe I werden Lebensräume geschaffen, in welchen der Mensch und die Gemeinschaft gestärkt und Wissen vermittelt wird.

Die Schuldienste umfassen den Schulpsychologischen Dienst und die therapeutischen Dienste Logopädie und Psychomotorik-Therapiestelle. Sie führen Abklärungen und Therapien durch und beraten Eltern sowie Lehrpersonen.

Im Bereich Schulentwicklung setzt Emmen auf die integrative Förderung IF und Projektklassen im Bereich Basisstufe an der Schule Rüeggisingen.

Bei Fragen im Zusammenhang mit dem Lernen bieten die Lehrpersonen und die Schulleitungen der Emmer Schulen Hilfe an. Konflikte, welche innerhalb der Schule auftreten, werden von Lehrpersonen und Schulleitungen bearbeitet.

Der Schulleitungskonferenz steht gemäss Reglement für die Organisation der Schulen Emmen der geschäftsleitende Rektor vor.

Die Schulen Emmen werden begleitet und beraten durch die gemeinderätliche Bildungskommission, die sich auch der Schulraumplanung annimmt. Die Direktorin Schule und Kultur präsidiert die Bildungskommission.

Die Musikschule ist mit dem Grundschulunterricht in die erste Primarklasse integriert und bietet den Lernenden darauf aufbauend ein vielfältiges, freiwilliges Schulprogramm. Die Musikschulkommission berät den Gemeinderat und begleitet die Entwicklung der musikalischen Bildung.